DJI Inspire Überblick & Test

Der Drohnen Blog für Hobby Piloten und die, die es werden wollen.

DJI Inspire Überblick & Test

DJI Inspire 1 Erfahrungsbericht

Für den Anspruchsvolleren Drohnenpilot hat die Firma DJI vor einige Zeit die DJI Inspire Reihe gestartet. Hiermit sollen neben den Hobbypiloten und Hobbyfotografen auch die Profis angesprochen werden. Es soll also das ideale Werkzeug zur Video und Bild Aufnahme aus der Luft für die Videoprofis sein.
Diese hoch gesteckten Ziele spiegeln sich in der Drohne letzendlich an zwei Seiten wieder: Einerseits an der Qualität der verbauten Bauteile und der Drohne an sich und andererseits an dem Preis – der ist mir deutlich über 2.000 Euro (ähnlich wie die Qualität) ziemlich hoch angesiedelt!

Schauen wir uns einmal an, was die DJI Inspire 1 Drohne so kann:
Die speziell für die Inspire entwickelte Kamera (FC350) läuft an einem Zenmuse X3 Gimbal. Hier merkt man erneut die sehr gute Qualität. Das Bild wie auch der Ton sind einfach super. Und dank des Zenmus X3 Gimbals bekommt man sehr ruhige Bilder, die wirklich für das Next Level der Video und Bildproduktion verwendet werden können. Da sehen selbstgebaute Drohnen mit 6 oder mehr Propellern, die teilweise das 10 Fache oder mehr kosten plötzlich sehr alt aus.

Inspire 1 – Der kluge Aufbau

Der Aufbau der Drohne an sich ist ebenfalls sehr raffiniert gehalten. Die Arme der Drohne klappen sich im Flug etwas nach oben, damit die Kamera komplett freie Sicht hat und man diese nicht mehr im Bild sehen kann. Das ist natürlich für Profipiloten ein sehr cooles und wichtiges Feature einer Drohne.
Auch die Liveübertragung des Videosignals durch aus Hauseigene DJI Lightbridge ist ein sehr cooles Feature, welches die Echtzeitüebrtragung von HD Videomaterial ermöglicht. Mit HIlfe der DJI Pilot App kann man so ein iPad oder iPhone als Bildschirm nutzen und aus der Vogelperspektive live sehen, was die Drohne grade sieht. Sehr spannend also für die Videoproduktion mit einer Drohne, da man hier z.B. auch den Akkustand etc. direkt aus der Luft überprüfen kann!

Flugverhalten der Inspire 1

Das Flugverhalten ist wie man es aus dem Hause DJI kennt mal wieder enorm gelungen. Der Multicopter liegt sehr stabil in der Luft und selbst mäßige Böen können der Drohne nichts anhaben. Sollte die Drohne doch mal etwas wackeln ist das kein großes Problem, da das integrierte Gimbal das verwackeln des Bildes problemlos verhindern kann und somit für ein sehr stabiles Endresultat sorgt.

Flightcontroller DJI

Auch der integrierte Flight Controller (FC) ist mal wieder sehr gelungen und bietet viele spannende Funktionen, die nur darauf warten von dem versierten Drohnenpiloten ausprobiert zu werden. Eventuelle Softwareupdates können problemlos selbst aufgespielt werden, so ist man auch zukünftig immer auf dem neuesten Stand – zumindest aus sicht der Software. Für die Hardware wird logischerweise irgendwann ein Update fällig sein.

Die Videoqualität der Drohne ist echt berauschend – man kann garnicht genug bekommen. Wer einmal angefangen hat damit zu filmen will immer weiter machen und ein Video nach dem nächsten drehen. In unserer Redaktion mussten wir direkt erstmal einige Videos drehen, bei den anderen Multicoptern hat es uns einfach an Qualität gefehlt.
Wer ähnlich hohe Ansprüche wie wir hat wird mit der DJI Inspire 1 also bestens zufrieden sein. Hier spielt es keine Rolle ob Hobbypilot oder Profipilot – jeder kann die Drohne fliegen, bedienen und somit auch Videos drehen.

DJI Inspire 1 – Erfahrungsbericht Fazit

Unser Fazit ist, dass die Drohne wirklich sehr gelungen ist. Auch wenn der Preis wirklich etwas hoch ist sind wir mit dem Preis-/Leistungsverhältnis gänzlich zufrieden und können guten Gewissens eine uneingeschränkte Kaufempfehleung für diesen Multicopter geben. Kaufen kann man das gute Gerät entweder direkt auf der Webseite des Herstellers DJI oder alternativ bei Amazon oder z.B. MediaMarkt / Saturn.
Wer das Gerät lieber gebraucht erwerben möchte sollte besser bei Ebay gucken oder in den bekannten Drohnenmarktplatz Gruppen bei Facebook – hier lässt sich für preisbewusste Drohnenpiloten häufig das ein oder andere Schnäppchen abstauben.

 

Jetzt DJI Inspire 1 bei Amazon kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.